FC Bayern München Basketball logo
ALBA BERLIN logo
NINERS Chemnitz logo
Würzburg Baskets logo
ratiopharm ulm logo
RASTA Vechta logo
Telekom Baskets Bonn logo
MHP RIESEN Ludwigsburg logo
Veolia Towers Hamburg logo
EWE Baskets Oldenburg logo
Bamberg Baskets logo
Basketball Löwen Braunschweig logo
SYNTAINICS MBC logo
BG Göttingen logo
ROSTOCK SEAWOLVES logo
MLP Academics Heidelberg logo
FRAPORT SKYLINERS logo

Minitrainer-offensive

Allgemeine Informationen

Die Minitrainer-Offensive des Deutschen Basketball Die Minitrainer-Offensive des Deutschen Basketball Ausbildungsfonds e.V. ist ein seit 2015 bestehendes einjähriges Intensivprogramm für interessierte JugendtrainerInnen, welche sich ausführlich mit dem Thema Minibasketball im sportlichen und organisatorischen Bereich beschäftigen, wobei das Programm die Arbeit in den Vereinen und Grundschulen voranbringen soll.

Das Programm wird im Blended Learning durchgeführt. Im Anschluss an den Kick-Off finden bundesweit drei Präsenzveranstaltungen im Laufe eines Jahrgangs für die Teilnehmenden statt. Zusätzlich findet ein regelmäßiger Austausch über den Edubreak SportCampus zwischen Kurs, dem Lehrteam und Alumnis statt, so dass ein enges Lernnetzwerk für die Beteiligten entsteht. Zwischen den Präsenzveranstaltungen gibt es jeweils Aufgaben zur Vor- oder Nachbereitung, die individuell oder im Team auf dem Online-Campus bearbeitet werden.

Neben den Inhalten, die in der Basisausbildung für TrainerInnen für diese Altersklassen enthalten sind, soll die Minitrainer-Offensive weitere Ideen aufzeigen und ausgewählte Themen speziell für die Zielgruppe vertiefen. Dies beinhaltet Details der Trainingsgestaltung wie Sprache, pädagogische Aspekte oder Methodik ebenso sein wie Elternarbeit, die sportliche Belastbarkeit oder das Trainerverhalten.

Dabei soll der Blick immer wieder auch über den sprichwörtlichen Tellerrand zu den Minibasketball-Programmen anderer Basketball-Nationen oder den Kindersportprogrammen anderer Fachverbände gerichtet werden. Darüber werden die Teilnehmenden auf eine eigene Tätigkeit als Lehrende in der Aus- und Fortbildung weiterer MinitrainerInnen vorbereitet.

DatumAblaufplan für den Jahrgang 2024/2025
20.07.2024, HagenKick-Off-Treffen (Samstag)
19.-22.09.2024, GießenAuftaktlehrgang (4 Tage, Donnerstag-Sonntag)
Winter 2024/25Hospitationen der Trainerstudierenden bei ausgewählten Coaches aus dem Lehrteam oder vorherigen Jahrgängen (1 Tag nach Absprache)
09.-12.01.2025, ErfurtZwischenlehrgang (4 Tage, Donnerstag-Sonntag)
Frühjahr 2025Trainingsbesuche bei den Trainerstudierenden u.a. durch Coaches aus dem Lehrteam oder vorherigen Jahrgängen (1 Tag nach Absprache)
Mai 2025, GöttingenAbschlusslehrgang (4 Tage, Donnerstag-Sonntag)